Zahlreiche Ratsuchende und Freunde befragen mich regelmäßig zu dem Ursprung meiner Gabe, zu den großen Persönlichkeiten, denen ich auf der ganzen Welt geholfen habe, und zu den spektakulären Prophezeiungen, die ich gemacht habe...

Ich komme heute ihrem Wunsch nach, obwohl ich normalerweise nicht so gern über mich spreche. Sie wissen, dass ich mein Leben vor allem dafür hingegeben habe, anderen zu helfen und zu versuchen, denen, die es am meisten verdienen, möglichst viel Gutes zu tun.

Die Offenbarung meiner Kraft im Alter von 7 Jahren

Meine Eltern waren einfache und liebenswerte Leute. Bis zum Alter von 7 Jahren hatte ich eine gewöhnliche Kindheit. Doch dann änderte sich alles. Eines Nachts - (Meine Eltern erinnerten mich oft daran, dass es an einem 23. April war.) – begannen seltsame Visionen mich in meinem Schlaf heimzusuchen. Ich wollte aufwachen, aber ich konnte nicht! Es war, als ob mein Geist von einem reißenden Strom "magnetischer" Informationen erfasst wurde!

Als ich aufwachte, habe ich alles, was ich jene Nacht im Traum gesehen hatte, aufgeschrieben. Es war eine lange Liste von Zahlen und Daten. Meine Eltern hielten das zunächst für eine Laune, bis sie entdeckten, dass all diese Zahlen, wirklich alle, Gewinnzahlen im Lotto, in der Dreierwette oder in der damaligen Staatlichen Lotterie waren!

So haben meine Visionen angefangen. Es ist noch heute so, dass mir meine intensivsten und wichtigsten Prophezeiungen im Traum erscheinen: Geldgewinne, Liebe, Rechtsentscheidungen, Gesundheit.

Zu Geldgewinnen verhelfen: meine ersten Prophezeiungen

Ich war kaum 20 Jahre alt, da zog man mich in ganz Europa zu Rate oder bat mich um Hilfe! Ich habe vielen Leuten, die Not litten, zu großen Geldgewinnen verholfen. Summen, die sie sich niemals erträumt hätten und die ihr Leben verändert haben (Viele haben mir geschrieben und schreiben mir noch. Wenn Sie es wünschen, können Sie ihre Bezeugungen lesen.).

Mein Erlernen des Okkultismus im Orient

Im Laufe der Zeit und mit dem Aufsuchen Großer Meister des Okkultismus im Orient habe ich gelernt, diese Fähigkeit zu kontrollieren. Meine Meister haben mich gelehrt, sie zu kanalisieren und zu benutzen: ich kann, wenn ich es möchte, mit den Zusammenlaufenden Magnetischen Kräften des Universums in harmonische Verbindung treten.

Dies ist das Geheimnis meiner hellseherischen Gabe. Doch es ist vor allem das Geheimnis meiner Fähigkeit, positiv das Leben von denjenigen zu beeinflussen, die es wirklich brauchen. Manche sagen "den Lauf der Dinge zu ändern"...
Aus diesem Grund haben mir schon vor 25 Jahren meine Brüder den Titel des Magiers verliehen. Nur diejenigen, die es verstehen, die Impulse der Sternenergie zu empfangen und zu benutzen, können zu diesem höheren Grad in der Spiritistischen Hierarchie gelangen.

Ich habe großen Staatschefs geholfen, schwierige Entscheidungen zu treffen

Ja, ich wurde viele Jahre lang, manchmal mitten in der Nacht, für dringende und ernste Beratungen in verschiedenen Ländern der Welt angerufen: viel in Deutschland, aber auch in Italien, in England, in Russland, in Japan, in den USA und sogar in Südafrika!

Ich habe zahlreichen Staatschefs mein ganzes okkultes Wissen zur Verfügung gestellt. Mit einer ganz kleinen Zahl unter ihnen habe ich regelmäßige Verabredungen beibehalten. Selbst wenn manche nicht mehr an der Spitze ihres Landes stehen, bleibt das selbstverständlich vollkommen vertraulich.

Heute helfe ich mit meiner Gabe denjenigen, die es am meisten verdienen

Vor einigen Jahren habe ich im tiefsten Inneren meiner Seele gefühlt, dass mir eine solche Gabe gewährt wurde, um diejenigen davon profitieren zu lassen, die es am meisten verdienen, den gewöhnlichen Menschen, die sich stets durchbeißen und nicht die Hilfe bekommen, die sie verdienen.

Numerologie, direktes Hellsehen, Eingriffe mittels weißer Magie und mediale Kontakte für meine nahestehenden Ratsuchenden: jeder kann Hilfe und Trost bei mir finden.

Dies hat so viel Licht und Freude in mein Leben gebracht. Ich erhalte so viele Nachrichten voller Dankbarkeit und Glück! Ich weiß jetzt, dass das der richtige Weg war.

Danke für alle meine Ratsuchenden für ihre Treue, ihr Vertrauen, und danke vor allem für den Glauben, den sie in ihr Schicksal haben.